2. Preis GASAG Zukunftswettbewerb 2012

In der Kategorie Architektur & Klima ... mehr

1. Preis Netzwerk Nachbarschaft 2007 - Landessieger Berlin 2007 

Ballspielende Kinder auf dem Hof, lautstarke Partys bis spät in die Nacht aber auch ältere Mitbürger, die in Ihren Wohnungen vereinsamen. Das nachbarschaftliche Zusammenleben in einer Stadt wie Berlin ist nicht immer ganz einfach. 

Durch den Wettbewerb "Netzwerk Nachbarschaft 2007" sollen nachbarschaftliches Engagement und intelligente Gemeinschaftsprojekte gefördert - und so das Zusammenleben verbessert werden. Der Gewinner 2007 war unsere Genossenschaft  "Bremer Höhe eG".
Alle Preisträger im Überblick unter www.netzwerk-nachbarschaft.de

1. Preis beim Klaus-Novy-Preis des Spar- und Bauverein Solingen eG 2007

2007 verlieh die Spar- und Bauverein Solingen eG zum dritten Mal den Klaus Novy Preis. Der Preis ist Klaus Novy gewidmet, der 1991 verstarb und sich besonders in den 1980er-Jahren mit wissenschaftlichen Arbeiten, populären Veröffentlichungen und Ausstellungen für eine Erneuerung der genossenschaftlichen Wohn- und Lebenskultur einsetzte. Er zeigte den Genossenschaften ihre vielfältige Selbsthilfetradition auf, die nach 1933 verschüttet wurde und an die sich nach 1945 nur noch wenige erinnerten.

Mit dem Preis sollen Projekte ausgezeichnet werden, die in besonderer Weise genossenschaftliche Bau-, Wohn- und Lebenskultur widerspiegeln. Dabei kann es sich sowohl um architektonische und städtebauliche, als auch um soziale, kulturelle oder wirtschaftliche Vorhaben handeln.

Unter dem Motto „Genossenschaften bieten mehr als Wohnraum" werden Ideen und Einrichtungen ausgezeichnet, die über das Wohnen hinausreichen. Ziel des Klaus Novy Preises ist es, gerade das auszuzeichnen, was typisch genossenschaftlich ist.

 

Die Preisträger des Klaus-Novy-Preises 2007.
 

Artikel in Wohnungswirtschaft aktuell

Bewerbungsschreiben der WBG "Bremer Höhe" eG