Impressum
Wohnungsbaugenossenschaft "Bremer Höhe" eG
Schönhauser Allee 59
10437 Berlin
Fon:     030-446776-0
Fax:     030-44677620
E-Mail: info@bremer-hoehe.de
Registergericht:                        Amtsgericht Charlottenburg, Genossenschaftsregister 94 GnR 569 Nz
Vorstand:                                  Dr. Barbara König, Joachim Frank, Ulf Heitmann
Aufsichtsratsvorsitzender:        Andreas Bachmann
Geschäftssitz:                          Berlin
Zuständiger Prüfungsverband: "Prüfungsverband der kleinen und mittelständischen Genossenschaften" e. V. mit Sitz in Berlin

Fragen und Anregungen zu unserer Homepage senden Sie bitte per E-Mail.

Technische Realisierung: Agentur Webknecht

Inhaltlich Verantwortliche: Dr. Barbara König, Ulf Heitmann

Urheberrecht
Nachdruck, Kopie und jegliche Verwendung von Bildern und Artikeln (auch auszugsweise) sowie sonstigen Elementen dieser Homepage nur mit schriftlicher Genehmigung der Wohnungsbaugenossenschaft „Bremer Höhe" eG.
 
Fotonachweis
Die Fotos auf diesen Websites sind, sofern sie nicht anders gekennzeichnet sind, von Andreas Bachmann, Barbara König, Robin Jahnke, Tino Kotte, Ulf Heitmann und Andreas Döhler. Alle Urheberrechte von nicht namentlich mit © bezeichneten Abbildungen, Zeichnungen und Fotos gehören der „Bremer Höhe“ eG. Bei Angabe von namentlichen Copyrights liegen diese bei den Genannten.

Weitere Urheberrechte an Fotos:
- Startseite - im Text oben: Valerie Raupach
- Wir über uns - Fotoleiste: Foto 1 Katalin Pöge; Foto 2 Tina Rädel; Foto 4 Andreas Teich; im Text oben Silvia Teich; Foto Wagenburg  Annette Staack
- Die Genossenschaft - Genossenschaft: Fotoleiste und Unterseiten ab Grundsätze - Foto 1 Wolfgang Kruse; im Text unten Katalin Pöge
- Die Genossenschaft - Mitgliedschaft: Fotoleiste, Foto 3 Isabell Ott; im Text oben Christian von Steffelin; unten Borchert
- Die Genossenschaft - Selbstverwaltung: Fotoleiste Foto 2 Uwe Fechner; alle Portraits Christian von Steffelin
- Die Genossenschaft - Geschichte: Fotoleiste Foto 3 Uwe Fechner
- Bestände - Bremer Höhe: Fotoleiste Foto 2 Benjamin Pritzkuleit; Foto 3 Gerhard Westrich; Foto 4 Valerie Raupach
- Bestände - Bornitz-/Ruschestraße: Foto spielende Kinder Uwe Schmoll
- Bestände - Liebigstraße 15: Fotoleiste Foto 2 und im Text unten Isabell Ott
- Bestände - Katzlerstraße 13: Fotoleiste Foto 2 Cordula Muehr; Foto 3 Dieter Hartmann
- Bestände - Wagenburg: alle Fotos Annette Staack
- Bestände - Hobrechtsfelde: Fotoleiste Foto 2 und 3 Andreas Teich; Foto Sommerfest Borchert
- Bestände - Rauch-Haus: Fotoleiste Foto 1 und im Text oben Annette Staack
- Bestände - Höfe: Fotoleiste Foto 1 und 3 Benjamin Pritzkuleit; Foto 4 Bettina Dziggel
- Bestände - Energetische Anlagen: alle Grafiken Berliner Energieagentur
- Zusammenleben - Initiativenfonds: Fotoleiste Foto 1 Uwe Schmoll; Foto 3 Tina Rädel
- Zusammenleben - Schlichtung: Fotoleiste Foto 1 Adina Herde; Foto 3 Reza Rahmani
- Zusammenleben - Verkehr: Fotoleiste Foto 1 und 2 Andreas Teich; Foto 3 Uwe Fechner, im Text Theo Lustig
- Zusammenleben - Feste: Fotoleiste Foto 3 Andreas Teich; Foto 4 Jörg Metze
- Zusammenleben - Fotokalender: Fotoleiste Foto 1 Christian von Steffelin; Foto 4 Berliner Energieagentur
- Zusammenleben - Aktivitäten: Fotoleiste Foto 3 Katalin Pöge
- Zusammenleben - Archiv: Fotoleiste Foto 3 Rena Hinz; Foto 4 Isabell Ott
- Veröffentlichungen - alle Unterseiten ab Newsletter: Fotoleiste Foto 1 Katalin Pöge; Foto 2 Tina Rädel; Foto 4 Andreas Teich
- Service - Bremer Höhle: Fotoleiste Foto 2 Andreas Teich
 - Vermietung und Energieausweise: Fotoleiste alle Grafiken SKP 


 
Hinweis zur sprachlichen Geschlechterhandhabung
Im Sinne einer guten Lesbarkeit wurde in den Texten dieses Web-Auftritts versucht, die Gleichberechtigung der Geschlechter sprachlich dadurch auszudrücken, dass abwechselnd die männliche und die weibliche Form verwendet wurde, wobei mit beiden jeweils alle Geschlechter angesprochen sein sollen (ebenso wie mit neutralen Formen wie „Mitglied“, „Person“ oder „Mensch“). So sind mit „Bewohnerinnen“ genauso wenig nur Frauen, wie mit „Nutzern“ nur Männer gemeint. Diese Regel soll nicht die Vielfalt der Identitäten ignorieren. Sofern es sich an bestimmten Stellen tatsächlich ausschließlich um Vertreterinnen nur eines Geschlechts handelt, wird im Text explizit darauf verwiesen.
  

Erklärung zur Internetpräsenz
Für die Richtigkeit der Inhalte der Webseiten wird keinerlei Haftung übernommen. Sie werden nach Bedarf ohne weitere Vorankündigung aktualisiert und sind insofern veränderlich. Haftungsansprüche, gleich welcher Art, die sich aus der Webpräsenz ergeben, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die an der Webseite Beteiligten erklären ausdrücklich, nicht für die Inhalte der Seiten verantwortlich zu sein, auf die verwiesen (gelinkt) wird, noch für die Richtigkeit derer Inhalte garantieren zu können. Sofern Besucher dort anstößige oder rechtswidrige Inhalte bemerken, bitten wir um Nachricht, um ggf. den entsprechenden Link zu löschen.